Etiketten zur Kennzeichnung von Gefahrgut und Versandpaketen

Gefahrgut Etiketten

Gefahrzettel - Für eine sichere Beförderung von gefährlichen Gütern

Um Leben und Gesundheit von Mensch und Tier zu schützen, müssen gefährliche Güter entsprechend gekennzeichnet sein - auch beim Transport. Damit jeder Gefahrstoff schnell identifizierbar ist, erfolgt die Kennzeichnung von Versandstücken und Transportfahrzeugen mittels festgelegter Gefahrgutaufkleber, den sogenannten Gefahrzetteln. Diese Etiketten zeichnen sich durch ihre quadratische, auf der Spitze stehenden Form aus. Die Größen variieren je nach Verwendungsart, z.B. für Packstücke, LKW oder Container.

Neben einem spezifischen Piktogramm enthalten die Gefahrgutaufkleber einen speziellen Nummerncode (Klasse), der die Gefahrstoffklasse und somit die Art der Gefahr offenlegt. So warnt beispielsweise die Gefahrstoffklasse 1 vor explosiven Stoffen, die Gefahrstoffklasse 2 vor entzündlichen oder giftigen Gasen.

Sie finden bei uns eine große Auswahl an Gefahrgutaufklebern, sortiert nach den spezifischen Klassen. Sollten Sie den von Ihnen gesuchten Gefahrzettel in unserem Sortiment nicht finden oder eine Sonderanfertigung wünschen, stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Versandkennzeichnung

Damit Ihre versendete Ware auch so beim Kunden eintrifft wie sie soll, oder den Kunden oder Spediteur auf eine besondere Eigenschaft hinweisen wollen werwendet man diese Etiketten.

Selbstverstädlich drucken wir für Sie auch von Ihnen gewünschte Etiketten auf leuchtpapier ind den Farben rot - grün - gelb und gelborange.